Suche
Close this search box.

Werde Konflikttrainer:in

Begeistere Menschen für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten und gestalte Konfliktseminare, die in Erinnerung bleiben.

3 Bausteine

Umfangreiche Ausbildung in drei Bausteinen

Materialien

Fachbuch Konflikte lösen, Workbook, zwei vollständige Seminarkonzepte

Online & Präsenz

Direkter Austausch und interaktives Lernen

Netzwerk

Gemeinsam erreichen wir mehr. Gemeinsame Kooperationen und Projekte.

Das erwartet dich

In unserer Weiterbildung zur/zum Konflikttrainer:in erhältst du Kompetenzen, um Konflikte effektiv zu lösen. Entdecke Methoden und Möglichkeiten, die verbindende Momente in Konflikten schaffen. Du lernst Grundlagen und fortgeschrittene Techniken des Konfliktmanagements und entwickelst persönliche Lösungsstrategien. Praktische Übungen, Fallstudien und Rollenspiele vertiefen dein Wissen in speziellen Konfliktfeldern wie Familie, Gesellschaft, Politik, Kita, Schule und weiteren. Zudem erhältst du Seminarkonzepte für vier Tage und lernst, mit abwechselungsreichen Methoden eine Emotionsvielfalt auszulösen, die begeistert und  in Erinnerung bleibt.

Dein Nutzen

Nach dieser Ausbildung wirst du:

Konfliktsituationen erkennen und Möglichkeiten sehen

Effektive Konfliktkommunikation anwenden können

Empathisch und authentisch kommunizieren

Einzelpersonen in ihren Konflikten unterstützen können

Teams in ihrem Konfliktlösungsprozess begleiten

Konflikttrianings gestalten, die begeistern und in Erinnerung bleiben

Bausteine
Ausbildung für nachhaltiges Wachstum

Die Ausbildung vermittelt Grundlagen und fortgeschrittene Techniken des Konfliktmanagements durch praktische Übungen zur Entwicklung persönlicher Konfliktlösungsstrategien. Sie vertieft Kenntnisse in speziellen Konfliktfeldern wie Familie, Gesellschaft, Politik, Kita, Schule und Trauma, unterstützt durch renommierte Expert:innen. Zudem lernst du, wie Konfliktseminare begeisternd und einprägsam gestaltet werden können. Du erhältst zwei Seminarkonzepte für vier Seminartage und lernst, mit Methodenvielfalt emotionale Vielfalt zu erreichen und mit Widerständen konstruktiv und wertschätzend umzugehen.

  • 10 Module á 2,5 Stunden (insgesamt 25 Stunden)
  • Grundlagen und fortgeschrittene Techniken des Konfliktmanagement
  • Praxisnahe Übungen zur Entwicklung persönlicher Konfliktlösungsstrategien
  • Online Mitgliederbereich
  • Mehr Informationen zur Weiterbildung
  • Teilnahmebescheinigung inklusive.

 

Kosten: 970€ Online-Teilnahme (umsatzsteuerbefreit)

Zeiten: 10 Wochen, jeweils dienstags von 18:00 -20:30 Uhr

Termine: 

  • Vertiefung deiner Kenntnisse in speziellen Konfliktfeldern (Familie, Gesellschaft, Politik, Kita, Schule, Trauma und weitere Themen sind geplant) mit unterschiedlichen renommierten Expert:innen.
  • Teilnahmebescheinigung inklusive.

Kosten: 590€ inkl. einer Übernachtung und Vollverpflegung (umsatzsteuerbefreit)

Zeiten: Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 09:00 bis 16:00 Uhr.

Termine: 

Für die Teilnahme an diesem Seminar (Baustein 2) ist die erfolgreiche Teilnahme an der Online-Weiterbildung „Konfliktlöser:in / Mentor:in für Konfliktmanagement“ Voraussetzung.

Für die Anerkennung deiner Ausbildung zur / zum „Konflikttrainer:in“ ist die Teilnahme an einem Vertiefungsseminar Voraussetzung.

  • Ich zeige dir, wie du Konfliktseminare gestaltest, die begeistern, berühren und in Erinnerung bleiben.
  • Erhalte zwei vollständige Seminarkonzepte für insgesamt 4 Seminartage.
  • Erreiche mit Methodenvielfalt eine bewegende Emotionsvielfalt.
  • Werde Sparringspartner:in für Seminarteilnehmende
  • Sorge für erhellende Momente, in dem du deine Persönlichkeit und deine Stärken zum leuchten bringst.
  • Lerne mit Widerständen und Störungen im Seminar konstruktiv und wertschätzend umzugehen.
  • Optional: Individuelles Online-Video-Feedback 1-1 mit Hergen
  • Zertifikat „Konflikttrainer:in“

Kosten: 590€ inkl. zwei Übernachtungen und Vollverpflegung (umsatzsteuerbefreit)

Zeiten: Freitag von 9:00 bis 16:30 Uhr und Samstag von 09:00 bis 15:30 Uhr. 

 

Termine: 

Für die Teilnahme an diesem Seminar (Baustein 3) ist die erfolgreiche Teilnahme an der Online-Weiterbildung „Konfliktlöser:in / Mentor:in für Konfliktmanagement“ Voraussetzung.

Für das Zertifikat „Konflikttrainer:in“ ist die erfolgreiche Teilnahme an den Bausteinen 1-3 Voraussetzung.

Alle geteilten Inhalte und Methoden kannst du im Anschluss frei verwenden.

Werde Konflikt­trainer:in

In drei Bausteinen
2150
  • nur 1.180€, wenn du bereits Konfliktlöser:in bist.

Ja, ich will Konflikttrainer:in werden

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner